Spendenaufruf

Spendenaktion

Der Hundesportverein Dresden Pillnitz muss dringend den in die Jahre gekommenen Maschendrahtzaun des Übungsplatzes erneuern. Wildschweine und der Zahn der Zeit haben den Zaun sehr löchrig gemacht. Durch die tolle Unterstützung der Firma Nawrath aus Heidenau konnte bereits ein großer Teil an der Fanny-Lewald-Straße modernisiert werden. Zur Finanzierung der Seite an der Wilhelm-Weitling-Straße fehlt uns als gemeinnütziger Verein leider das nötige Geld.

Nun möchten wir EUCH um Hilfe bitten! Unterstützt unser Projekt mit einer Spende. Helft mit, einen Treffpunkt der Generationen und Ort der Begegnung mit einer über 90-jährigen Tradition aus der Region zu erhalten. Dem Verein hilft jeder noch so kleine Betrag. 

Falls wir euch überzeugt haben, dann könnt ihr uns den Betrag eurer Wahl mit dem Betreff „Zaunspende“ auf folgendes Konto überweisen:

Hundesportverein Dresden Pillnitz

DE79 8509 0000 3369 7210 02

BIC: GENODEF1DRS

Dresdner Volksbank Raiffeisenbank eG

Der neue Zaun soll am Ende eine Tafel bekommen, auf der alle „Paten“ mit ihren Namen gewürdigt werden. Selbstverständlich erhaltet ihr auch auf Wunsch eine Spendenbescheinigung für die Steuererklärung (dann tut die Spende auch nicht so weh im Portemonnaie 😉 ). Habt ihr noch Fragen? Sehr gerne erreicht ihr uns entweder persönlich zu unseren Trainingszeiten oder per E-Mail unter mail@hundesport-pillnitz.de.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com